Wir investieren in Menschen.

Damit hat sich die Strategie der Förderungen geändert bzw. verlagert. Zwischen dem Gründungsjahr 1990 und 2005 hat der FFF vor allem den Ausbau der Hochschule mitfinanziert. Wir sind dankbar, dass wir gemeinsam und durch Gottes Segen Großes erreicht haben:

  • Über 0,5 Millionen € konnten in Bau- und Renovierungsprojekte der Hochschule fließen.
  • Mehr als 1 Million € ist innerhalb von 24 Jahren an Stipendien vergeben worden.
  • In mehr als 800 Fällen konnte Studierenden Unterstützung gewährt werden.
  • Häufig konnte dadurch auch die Zukunft ihrer Familien gesichert werden.

Friedensau soll ein dynamischer Ort bleiben, der die Entwicklung von Menschen fördert.

Der FFF ist eine Solidargemeinschaft. Wir brauchen Freunde, die mit Herz, Hand und Gebet mitwirken, ohne präsent sein zu müssen.. Das treue Engagement der Mitglieder in den vergangenen  Jahre soll auch weiterhin Früchte tragen. Als Gemeinschaft wollen wir wachsen. Du kannst dazu beitragen und mitwirken… https://freundeskreis-friedensau.de/ueber-uns/deine-freundschaft-hilft/